Main

Mitsui & Co. Deutschland GmbH

Datenschutzhinweis

Dies ist der Datenschutzhinweis ("Hinweis") für diese Website, die von der Mitsui & Co., Ltd., 1-3, Marunouchi 1-chome, Chiyoda-ku, Tokio, 100-8631, Japan als dem Hauptsitz der Mitsui-Gruppe (wir, uns und unser) betrieben und bereitgestellt wird.

Wir werden die über diese Website erhobenen personenbezogenen Daten nur wie in diesem Hinweis dargestellt nutzen. Nachstehend finden Sie Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, zu welchen Zwecken sie genutzt werden, an wen sie weitergegeben werden und welche Kontroll- und Informationsrechte Ihnen möglicherweise zustehen.

Zusammenfassung unserer Verarbeitungstätigkeiten

Die folgende Zusammenfassung gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die auf unserer Website vorgenommenen Verarbeitungstätigkeiten. Ausführlichere Informationen finden Sie in den entsprechenden Abschnitten weiter unten.

  • Wenn Sie unsere Website besuchen, um sich zu informieren, werden nur beschränkte personenbezogene Daten verarbeitet, um Ihnen die Website als solche zur Verfügung zu stellen.
  • Die von Ihnen freiwillig bereitgestellten personenbezogenen Daten werden verwendet, um Ihr Anliegen zu bearbeiten.
  • Außerdem werden Ihre personenbezogenen Daten für statistische Analysen verwendet, die uns bei der Verbesserung unserer Website helfen. Zusätzlich verbessern wir Ihr Erlebnis auf unserer Website mit Drittinhalten.
  • Es kann sein, dass Ihre personenbezogenen Daten gegenüber Dritten offengelegt werden, die außerhalb Ihres Wohnsitzlandes ansässig sind; es gelten daher möglicherweise unterschiedliche Datenschutzstandards.
  • Wir haben angemessene Schutzvorkehrungen getroffen, damit Ihre personenbezogenen Daten sicher sind und nur so lange gespeichert werden, wie dies notwendig ist.
  • Möglicherweise sind Sie nach den für Sie geltenden Gesetzen berechtigt, bestimmte Rechte im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auszuüben.

Definitionen

  • Personenbezogene Daten: bezeichnet alle Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen, die direkt oder indirekt identifizierbar ist, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten oder zu einer Online-Kennung.
  • Verarbeitung: bezeichnet jeden Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder jede Art von Offenlegung oder sonstiger Verwendung.

Erhebung und Verwenden von Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir automatisch Informationen über Sie, die nur in beschränkten Fällen personenbezogene Daten enthalten und die automatisch von unserem Server erkannt werden, beispielsweise Ihre IP-Adresse, Informationen über Handlungen und Muster beim Browsen, Ihre Bildschirmauflösung und Ihr Betriebssystem, Informationen über die allgemeine Internetnutzung und die zuvor besuchten Websites.

Wir verwenden diese Informationen nur als Unterstützung bei der Bereitstellung eines effektiven Dienstes (z. B. um unsere Website an die Bedürfnisse Ihres Endnutzergeräts anzupassen), um die Stabilität der Website zu garantieren und um allgemeine demografische Informationen für eine aggregierte Nutzung zu erheben.

Die automatisch erhobenen personenbezogenen Daten sind notwendig, damit wir die Website bereitstellen können, womit diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b) DSGVO zulässig ist. Außerdem liegt die Gewährleistung von Stabilität und Sicherheit der Website und die Bearbeitung Ihres Anliegens in unserem berechtigten Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f) DSGVO.

Automatisch erhobene personenbezogene Daten werden 30 Tage lang gespeichert und danach ordnungsgemäß gelöscht.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für eine automatisierte Entscheidungsfindung, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

Cookies

Bei Cookies handelt es sich um Dateien, die auf einem Computer platziert werden, wenn dieser zum Besuch einer Website verwendet wird. Diese Cookies können zu vielen Zwecken verwendet werden, unter anderem zur Nachverfolgung der Nutzerpräferenzen oder der einzelnen Seiten, die während der Nutzung der Website besucht werden. Die meisten Internetbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies standardmäßig akzeptieren. Wenn Sie möchten, können Sie gewöhnlich Ihren Browser so einstellen, dass Cookies entfernt oder abgelehnt werden; beachten Sie aber bitte, dass dies nicht unbedingt Einfluss auf die Flash-Cookies Dritter hat, die in Verbindung mit unserer Website verwendet werden. Bitte bedenken Sie, dass es die Erreichbarkeit und Funktionalität der Website beeinträchtigen kann, wenn Sie sich entscheiden, Cookies zu entfernen oder abzulehnen. Machen Sie sich bitte außerdem klar, dass einige Werbepräferenzen, die von Cookies abhängen, möglicherweise nicht respektiert werden können, wenn Sie sich entscheiden, Cookies zu sperren.

Wir verwenden auf unserer Website die folgenden Cookies:

Please scroll horizontally to look at table below.

Cookie Anbieter Zweck/Funktion Art
VA_CONV_ID Mitsui Zur Conversion-Messung für die Analyse des Videostreams dauerhaft
VA_SESSION_ID Mitsui Zur Erfassung der Sitzung für die Analyse des Videostreams Sitzung

Weitergabe von Informationen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Dritte weiter als an unseren Auftragsverarbeiter Mitsui Knowledge Industry Co. (MKI), Ltd., Atago Green Hills MORI Tower, 2-5-1 Atago, Minato-ku, Tokio 105-6215 Japan, der zu Wartungszwecken auf unser System zugreifen kann. Zwischen uns und MKI besteht ein Vertrag über die Auftragsverarbeitung, der ein ordnungsgemäßes Datenschutzniveau sichert.

Falls bei uns eine Umstrukturierung stattfindet oder wir an einen Dritten verkauft werden, kann es sein, dass alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, unter Beachtung des geltenden Rechts auf diese umstrukturierte Gesellschaft oder den Dritten übergehen.

Möglicherweise legen wir Ihre personenbezogenen Daten offen, wenn wir rechtlich dazu berechtigt oder verpflichtet sind (zum Beispiel, wenn dies durch ein Gesetz oder eine gerichtliche Anordnung verlangt wird).

Sicherheit

Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, eingeführt, um die unter unserer Kontrolle stehenden personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch oder Veränderung zu schützen. Beispielsweise werden unsere Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien regelmäßig überprüft und bei Bedarf verbessert, und nur befugte Mitarbeiter haben Zugriff auf personenbezogene Daten. Wir können zwar nicht sicherstellen oder garantieren, dass es niemals zu Verlusten, Missbräuchen oder Veränderungen kommen wird, aber wir bemühen uns nach Kräften, dies zu verhindern.

Sie sollten beachten, dass die Weitergabe von Informationen über das Internet niemals ganz sicher ist. Wir können nicht garantieren, dass Informationen, die Sie uns über unsere Website schicken, während der Übermittlung via Internet sicher sind, und solche Mitteilungen erfolgen auf Ihr eigenes Risiko.

Datenspeicherung

Wir sind bemüht, unsere Verarbeitungstätigkeiten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten so weit wie möglich zu begrenzen. Soweit in diesem Hinweis keine konkreten Speicherfristen genannt sind, werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange gespeichert, wie wir sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem wir sie erhoben haben, und ggf. zur Einhaltung gesetzlicher Speichervorgaben benötigen.

Ihre Rechte

Möglicherweise sind Sie nach den für Sie geltenden Gesetzen berechtigt, einige oder alle der folgenden Rechte auszuüben:

  1. Anforderung von (i) Informationen darüber, ob Ihre personenbezogenen Daten gespeichert sind, und (ii) Zugang zu und/oder Kopien von Ihren gespeicherten personenbezogenen Daten; hierzu gehören auch der Zweck der Verarbeitung, die betroffenen Datenkategorien und die Empfänger der Daten sowie etwaige Speicherfristen.
  2. Anforderung einer Berichtigung, Löschung oder Einschränkung Ihrer personenbezogenen Daten, z. B. weil (i) sie unvollständig oder unrichtig sind, (ii) sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind oder (iii) die Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gestützt hat, widerrufen wurde.
  3. Verweigerung der Erteilung und jederzeitiger Widerruf — ohne Auswirkungen auf die Datenverarbeitungstätigkeiten, die vor diesem Widerruf stattgefunden haben — der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  4. Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Bitte machen Sie in diesem Fall Angaben zu Ihrer besonderen Situation. Nach der Bewertung der von Ihnen vorgebrachten Umstände werden wir entweder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe für die weitere Verarbeitung darlegen.
  5. Ergreifen rechtlicher Maßnahmen bei jeder potenziellen Verletzung Ihrer Rechte bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Einreichen von Beschwerden bei den zuständigen Datenschutzbehörden.
  6. Anforderung, (i) die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und (ii) diese Daten ohne Behinderungen unsererseits an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln; soweit dies technisch machbar ist, haben Sie das Recht, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

Sie können (i) die obengenannten Rechte ausüben oder (ii) Fragen stellen oder (iii) Beschwerden bezüglich unserer Datenverarbeitung einreichen, indem Sie sich wie folgt an uns wenden:

1-3, Marunouchi 1-chome, Chiyoda-ku, Tokio, 100-8631, Japan
Mitsui & Co., Ltd., Representative Office for Personal Information Protection (Zuständiges Büro für den Schutz personenbezogener Daten)
Tel: +81-3-3285-1111
Kontaktieren Sie uns unter: https://form.mitsui.com/webapp/form/16694_csy_13/index.do

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Bitte richten Sie alle Fragen, Bedenken oder Anmerkungen, die Sie zu diesem Datenschutzhinweis haben, und alle allgemeinen Anliegen zu Ihren personenbezogenen Daten an Ihre Gesellschaft vor Ort:

Mitsui & Co. Deutschland GmbH
Herzogstraße 15
40217 Düsseldorf
Tel: 0211-9386-0
E-Mail: InfoDUSZZ@dg.mitsui.com

Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen, werden verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten, und gelöscht, wenn Ihre Anfrage beantwortet worden ist. Alternativ werden wir die Verarbeitung der betreffenden Daten gemäß den gesetzlichen Speichervorgaben begrenzen.
Wenn Sie irgendwelche Fragen zum Datenschutz oder zur Datensicherheit haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Herrn Bernd Fuhlert
@-yet GmbH
Datenschutzbeauftragter der Mitsui & Co. Deutschland GmbH
Schloss Eicherhof
42799 Leichlingen
E-Mail: datenschutz@dg.mitsui.com

Änderungen dieses Hinweises

Wir behalten uns das Recht vor, diesen Hinweis gelegentlich zu ändern und unsere Website entsprechend zu aktualisieren. Bitte besuchen Sie die Website regelmäßig und überprüfen Sie unseren jeweils aktuellen Datenschutzhinweis. Dieser Hinweis wurde zuletzt am 14. März 2019 aktualisiert.